Götz Schubert und Yvonne Catterfeld

Wolfsland - Irrlichter

Erstausstrahlung: Donnerstag, 31. Mai 2018 um 20:15 Uhr im Ersten
http://www.daserste.de/unterhaltung/film/wolfsland/index.html
 
 

Ein toter Gasthof-Besitzer, seine anmutig trauernde Geliebte und ein erst vor kurzem geändertes Testament führen "Butsch" Schulz und Viola Delbrück in "Irrlichter", ihrem vierten Fall, immer tiefer in ein großes Familiendrama um einen charismatischen Patriarchen und seine Söhne. Butsch würde seine Kollegin am liebsten ganz aus den Ermittlungen heraushalten, zweifelt er doch daran, dass seine Partnerin überhaupt schon wieder einsatzfähig ist. Aber Viola Delbrück denkt gar nicht daran, ihre eigenen Wunden zu lecken und macht sich viel mehr daran, die alten und neuen Wunden der Familie des toten Olmützer zu untersuchen.

Buch: Sönke Lars Neuwöhner, Sven S. Poser

Regie: Till Franzen

Besetzung: Yvonne Catterfeld, Götz Schubert, Jan Dose, Johannes Zirner, Stephan Grossmann, Michael Kind, Franziska Petri, Sascha Göpel, Johanna Gastdorf, Sergej Moya, Sarah Bauerett u.v.a.

Team: Timo Moritz (Kamera), Monika Nix (Ausstattung), Susan Bollig, Sarah Raible (Kostüm), Tatjana Schöps (Schnitt), Gabriele Goiczyk (Produktionsleitung), Jana Brandt, Adrian Paul (Redaktion MDR), Katja Kirchen (Degeto)