Louis Christiansen
Louis Christiansen und Götz Schubert
Götz Schubert und Yvonne Catterfeld

Wolfsland - Das Kind vom Finstertor

Sendetermin: Donnerstag, 10. Dezember um 20:15h im Ersten

Sowohl Butsch als auch Viola sind sehr mit sich selbst beschäftigt, als ein 10jähriger Junge ihre ganze Aufmerksamkeit fordert. Der liegt im Kofferraum eines Autos, dessen Besitzer ermordet aufgefunden wurde. Ausgerechnet am alten Scharfrichterhaus am Finstertor. Der Junge spricht nicht, hat scheinbar keine Angehörigen, ist offensichtlich zutiefst gestört – und fasst beinahe auf der Stelle ein tiefes Zutrauen zu Butsch. Was der angespannten Beziehung unserer beiden Helden nicht eben zuträglich ist...

Buch: Sönke Lars Neuwöhner, Sven S. Poser

Regie: Till Franzen

Besetzung: Yvonne Catterfeld, Götz Schubert, Jan Dose, Stephan Grossmann, Christoph Letkowski, Louis Christiansen, Felix Goeser, Katharina Nesytowa, Dagmar Leesch u.v.a.

Team: Timo Moritz (Kamera), Thilo Mengler (Ausstattung), Anne Jendritzko (Kostüm), Tatjana Schöps (Schnitt), Gabriele Goiczyk (Produktionsleitung), Jana Brandt, Adrian Paul (Redaktion MDR), Katja Kirchen (Degeto)